Benefizkonzerte

Benefizkonzerte

Die Big Band der Bundeswehr

Die Big Band der Bundeswehr

Benefizkonzert für die Hospiz- und Palliativarbeit in Mainz und Rheinhessen

Am Dienstag, den 03.12.2019 lädt der Lions Club Nieder-Olm gemeinsam mit den anderen Lions Clubs in Mainz und Rheinhessen in die Rheingoldhalle nach Mainz zum Benefizkonzert für die Hospiz- und Palliativarbeit in Mainz und Rheinhessen.

Die Big Band der Bundeswehr, unter der Leitung von Bandleader Timor Oliver Chadik, zählt gleich aus mehreren Gründen zu den ungewöhnlichsten Show- und Unterhaltungsorchestern Deutschlands. So sticht das Ensemble bereits unter den insgesamt 14 Klangkörpern des Militärmusikdienstes der Bundeswehr im Auftrag, Auftreten und Sound einer klassischen Big Band Besetzung deutlich hervor. Gewöhnliche Marsch- und Orchesterliteratur sind hier Fehlanzeige. Darüber hinaus gibt es kein zweites Show- und Unterhaltungsorchester, dass mit einer derart hochmodernen, multimedial aufbereiteten und damit einzigartigen Bühnenshow durch Deutschland und die Welt reist.
Alle Instrumentalisten sind handverlesen, in ihren Fachgebieten erstklassige Solisten und Absolventen der renommiertesten Kunsthochschulen für moderne Unterhaltungsmusik. Wer ein Konzert der Big Band der Bundeswehr erlebt, hört nicht nur Musik im Big Band Sound aus den Genres Swing, Rock und Pop. Wer ein Konzert der Big Band der Bundeswehr erlebt, wird mitgenommen in eine Welt der Show- und Unterhaltungsmusik, der Überraschungen und Emotionen, der Spezialeffekte, der greifbaren Spielfreude und in eine Welt des „Abtauchens aus dem Alltag“.

Hinweis zum Veranstaltungsort: Das Konzert findet - wie geplant -  im (vom Brand nicht betroffenen) Gutenbergsaal der Rheingoldhalle statt (Einlass 19:00 Uhr, Beginn:20:00 Uhr).

Kartenvorverkauf:  Buchhandlung BiNO (Nieder-Olm) , Reinhildes Hofladen (Klein-Winternheim), Weingut Wagner (Essenheim), Touristenformation am Eisenturm (Mainz), Media Markt (Mz-Bretzenheim). Restkarten an der Abendkasse (41 €) .